Nur Fliegen ist schöner - Focus / Nov. 2015

Virtual Reality soll ganze Branchen revolutionieren. Aber wie überzeugend ist sie schon jetzt? Unser Autor macht den Test




Das fliegende Kraftwerk - SZ / Juli 2015

Mit einer neuen Idee lässt sich Wind in großer Höhe nutzen, um günstig Strom zu erzeugen. Google investiert Millionen in die "Flugwindkraft".




Das Holz im Silbersee - Süddeutsche Zeitung / Dez 2014

Taucher mit Kettensägen und Spezialroboter fällen alte Bäume, die noch auf dem Grund von Stauseen stehen. Die tropischen Edelhölzer erzielen hohe Preise – doch die Umweltbilanz der Unterwasser-Forstwirtschaft ist umstritten.


Mehr Schatten als Licht - Technology Review / Okt 2014

Die einen hoffen auf billiges Gas und Unabhängigkeit von Russland, die anderen warnen vor Umweltschäden. Was ist von Fracking zu halten?


Selbstheilung - Rheinpfalz am Sonntag / Feb 2015

Natur Natur sein lassen, das ist die Philosophie eines Nationalparks. Aber als in den 1990er Jahren erst Orkane und dann der Borkenkäfer im Bayerischen Wald wüteten, gab es Protest: Tut was, hieß es. Die Verwaltung entschied: nein. Zu Recht. Heute wächst dort ein Urwald, wie wir ihn kaum noch kennen. Ein Rundgang.


Der Backofen für den Campingplatz - Süddeutsche Zeitung / April 2013

Der Camper ist eine Spezies für sich. Sein ganzes Camperdasein will er draußen sein und frei, erleichtert vom Ballast der zivilisierten Welt


Wahre Giganten - Züricher Tagesanzeiger / Nov. 2012

Windräder stossen in immer neue Dimensionen vor. Auf See könnten schon bald Maschinen mit bis zu 20 Megawatt Leistung und 280 Meter Rotordurchmesser gebaut werden


Wie die Segelflieger die Luftfahrt umkrempeln - Wunderwelt Wissen / Nov 2012

Die gesamte Luftfahrt lebt von den wegweisenden Erfindungen der Segelflieger. Sie sind die mutige Vorhut beim Einsatz von Baustoffen, aerodynamischen Verbesserungen und sparsamen Antrieben


Kontrolleure mit Belastungsgespür - neue energie / Nov 2012

Der dritte Teil unserer Serie „WIE GEHT DAS?“ beschäftigt sich mit Dehnungsmessstreifen. Die kleinen Sensoren kommen seit Jahrzehnten in der Bauteilüberwachung zum Einsatz – auch in Windrädern. Auf Fundamente oder Türme geklebt, erlauben sie Rückschlüsse auf Zustand und Lebensdauer der Anlagen. WIE GEHT DAS?


Countdown für Containerriesen - Technology Review / Juli 2012

Containerschiffe sind Sinnbild der Globalisierung. Mit dem zunehmenden Welthandel werden die Frachter immer größer, die nächste Generation der Riesenschiffe ist bereits im Bau. Deutschland rüstet sich mit dem neuen JadeWeserPort für diese Zukunft.


Ein Schiff wird kommen - neue energie / Juli 2012

Während die Bundesregierung den Ausbau der Offshore-Windkraft forciert, positionieren sich die Häfen an Deutschlands Küsten. Wegen der enorm schweren und großen Bauteile kommen auf sie ganz besondere Anforderungen zu – gleichzeitig aber auch lukrative Geschäfte.


Die Windkraft schwimmt sich frei - Technology Review / April 2012

Windturbinen lassen sich nur an wenigen Orten der Welt auf großen
Fundamenten ins Meer stellen. In den meisten Regionen ist das Wasser so tief, dass die Maschinen schwimmen lernen müssen. Erste Prototypen wecken die Hoffnung auf eine reiche Energieernte vor den Küsten.


Im Test: 29er MTB mit E-Motor - Süddeutsche Zeitung / Mai 2012

24 Stunden mit dem Elektro-Mountainbike E29er Cross von Corratec


Blinde Passagiere aus dem Schiffsbauch werden zur Plage - Tages-Anzeiger Zürich / Mai 2012

Mit ihrem Ballastwasser verbreiten Frachtschiffe unbeabsichtigt Wasserlebewesen und Mikroorganismen rund um den Erdball. Eine internationale Vorschrift soll dem künftig einen Riegel vorschieben.


Die Erfindung des Windstroms - neue energie / April 2012

Windmühlen drehen sich seit Jahrtausenden, Strom produzieren sie erst seit 125 Jahren. Als Erfinder dieser Technik gilt der Schotte James Blyth. Erfolge konnte er damals nicht feiern. Die Bürger empfanden Elektrizität als Teufelszeug.


Die Windkraft-Punks - neue energie / März 2012

In Eigenregie bauten Dänen in den 1970er Jahren ein Windrad der Megawattklasse. Damals war es das größte der Welt und noch heute läuft es. Die Anlage war wegweisend für eine ganze Branche.


20000 Kilowatt über dem Meer - Technology Review / Nov 2011

Windräder werden immer leistungsstärker. Vor allem auf See könnten schon bald Giganten mit bis zu 20 Megawatt Leistung und 280 Meter Rotordurchmesser aufgestellt werden. Die Riesenräder erhöhen den Stromertrag und vereinfachen gleichzeitig die Logistikkette. Von den heutigen Anlagen werden sie sich aber deutlich unterscheiden.


Kisten-Schlacht - Süddeutsche Zeitung / Jan 2012

400 Meter lang, Platz für 18.000 Container: Die nächste Frachtschiff-Generation stellt so manchen Hafen vor Probleme.


Das große Stinken - neue energie / Dez 2011

Schiffe als Umweltverschmutzer sind seit einigen Jahren in der Diskussion. Vor allem Frachter mit ihrer Uralttechnik sind Dreckschleudern. Betreiber müssen künftig auf mehr Effizienz setzen. Doch die schiere Anzahl der Pötte lässt die Emissionen weiter steigen


Schneeketten für Turbinen - Technology Review / Dez 2011

Immer mehr Windräder werden an klimatischen Extremstandorten aufgestellt. Damit die Anlagen in der Eiseskälte verlässlich arbeiten, passen die Hersteller sie an. Spezielle Öle und Stähle sowie beheizte Flügel sollen den Betrieb garantieren


Einarmiger Windfänger - neue energie / Dez 2011

In den 80er Jahren wurden Turbinen mit nur einem Rotorblatt gebaut und getestet. Durchgesetzt hat sich das Konzept nie – zu groß waren die technischen Schwierigkeiten und zu gering der Wirkungsgrad


Auf großer Fahrt im kleinen Becken - Süddeutsche Zeitung / Nov 2011

In der Hamburgischen Schiffbau-Versuchsanstalt werden Ozeanriesen im Miniformat nachgebaut und unter Laborbedingungen getestet. Auch Seegang lässt sich simulieren


Kleinwind-Könner - neue energie / Okt 2011

Vertikal-Windkraftanlagen sind selten - Kritiker monieren den schlechten Wirkungsgrad. Dennoch werden ständig neue Vertikalachser entwickelt. Kommt bald der Durchbruch?


Jet-Streamer - neue energie / Juli 2011

Seit Jahren sorgen fliegende Windkraftwerke, hoch am Himmel stehend, für Gesprächsstoff. Rund 60 Unternehmen und Hochschulen arbeiten an Konzepten. Serienreif ist keine einzige Anlage.


An diesen Röhren hängt die Welt - PM Magazin / Juni 2011

Öl, Gas, Wasserstoff & Co.: Ohne Pipelines ist die Versorgung der Menschheit nicht mehr vorstellbar. Jetzt bringt man ihnen sogar das Denken bei: damit sie rechtzeitig Lecks erkennen. Und Terroristen.


Noch nicht am Ziel - enorm / Mai 2011

Eine Million Elektroautos sollen 2020 über Deutschlands Straßen rollen. So will es die Bundesregierung. Doch Technologie und Infrastruktur stecken noch in den Kinderschuhen. Es dürfte viel länger dauern, bis das Ladekabel die Zapfsäule ersetzt


Halbe Kraft voraus - Süddeutsche Zeitung / Mai 2011

In der Containerschifffahrt hat sich ein Trend etabliert: langsam fahren. Das spart bis zu 60 Prozent Treibstoff und reduziert die Umweltbelastung


Lautlos in den Lüften - Süddeutsche Zeitung / Juni 2011

Segelflugzeugbau hat eine lange Tradition in Deutschland und bietet die ideale Blaupause für eine effiziente und ökologische Mobilität


Leise wie der Wind - Süddeutsche Zeitung / Juni 2011

Im Sportflugzeugbau und in der kommerziellen Luftfahrt wird zunehmend über Elektroantriebe nachgedacht. Das Hauptproblem sind die schweren Batterien


Heiße Eisen - neue energie / Juli 2011

Für Gießereien ist die Windkraft ein wahrer Segen. Fast alle deutschen Betriebe fertigen Komponenten wie Naben oder Maschinenträger. Doch mit dem Guss allein ist es nicht getan


Fliegende Augen - neue energie / Feb. 2011

Ferngesteuerte Mini-Hubschrauber sollen die Flügel von Windkraftanlagen inspizieren. Bislang erkennen sie nur augenscheinliche Schäden an der Oberfläche


Das verschleppte Problem - Technology Review / Feb. 2011

Mit ihrem Ballastwasser verfrachten Schiffe Wassertiere und Mikroorganismen rund um den Erdball. Ab 2016 fordert eine internationale Vorschrift, diese Eindringlinge abzutöten. Doch das ist schwieriger, als es klingt


Schmieriger Einsatz - Süddeutsche Zeitung / Nov 2010

Öl gelangt nicht nur ins Meer, wenn eine Bohrplattform brennt. Bereits der Normalbetrieb der Ölförderung verursacht Schäden. Doch es fehlt an umweltverträglichen Bekämpfungsmethoden


Becher und Bürsten für den Komposthaufen - Welt am Sonntag / Nov 2010

Biokunststoff soll giftiges Plastik ersetzen. Die Ökobilanz ist aber oft noch negativ


Wie ein Vogel im Wind - Süddeutsche Zeitung / Okt. 2010

Drachenfliegen ganz ohne Berge in einer Schule in der Nähe von Berlin ist das möglich


Lautlos durch den Park - Süddeutsche Zeitung / Jan. 2010

Umweltschonende Elektrobikes überzeugen durch Agilität und Leichtbau. Eigens eingerichtete Crossparcours sollen die Kundschaft locken


Alpha Ventus Ahoi - Technology Review / Jan. 2010

Kein Windpark liegt in tieferen Gewässern, ist weiter von der Küste entfernt und hat leistungsfähigere Turbinen. Deutschlands erste Offshore-Stromfabrik ist nun komplett und 45 Kilometer vor der Nordseeinsel Borkum bereit für den Probebetrieb


High Tech für den Meeresboden - Aargauer Zeitung / Jan. 2010

Vor 50 Jahren stellte Jacques Piccard einen Weltrekord auf, der bis heute Bestand hat.
Er tauchte rund 11 000 Meter unter den Meeresspiegel. Seither wird dort unten geforscht


Rollende Tresore sind kaum zu knacken - Welt am Sonntag / Feb. 2010

Gepanzerte Limousinen durchbrechen mit drei Tonnen Gewicht fast jedes Hindernis


Frische Brise auf See - Süddeutsche Zeitung / Feb. 2010

Neue Antriebssysteme und veränderte Rumpfformen sollen die Handelsschifffahrt umweltfreundlicher machen


 
© 2011 Daniel Hautmann